Wer steckt hinter jbn manufaktur?

Mein Name ist Jenny und zu mir gehören meine drei Aussies Floyd, Jona und Jin.

 

Alles begann mit einer alten Fettlederleine und einer Idee. Als meine Hündin Jona bei uns einzog, suchte ich für sie nach einer passenden Leine. Leicht sollte sie für den kleinen Welpen sein und gleichzeitig robust und unempfindlich. Eine Freundin schenkte mir dann schließlich ihre alte Welpenleine aus dünnem Fettleder. Diese Leine entsprach all den Kriterien, nach denen ich gesucht hatte und wird noch heute gerne von mir genutzt.

 

Als Jona ausgewachsen war stand fest, dass sie und Floyd neben Leinen auch Halsbänder aus Fettleder bekommen sollten, da ich von diesem Material absolut überzeugt war und bin. Die gekauften Halsbänder entsprachen jedoch nicht meinen Ansprüchen in der Art wie sie gefertigt waren und so setzte ich mich schließlich hin und fertigte eigene Halsbänder an. Zunächst nur für meine eigenen Hunde und als Geschenk für Freunde, wuchs mit der Zeit das Interesse und die Nachfrage nach meinen Anfertigungen und so entschied ich mich im Juni 2018 dazu, meine kleine Manufaktur zu gründen.

 

Die jbn manufaktur ist mein Herzensprojekt. Es macht mir unendlich viel Freude für euch und eure Vierbeiner schöne und individuelle Unikate anzufertigen - denn jeder Hund ist ein Unikat und etwas besonderes. Gerne schaue ich mit euch gemeinsam wie euer Wunschprodukt aussehen soll und gestalte dieses ganz nach euren Vorstellungen, damit ihr am Ende das Produkt in den Händen haltet, welches ihr euch wünscht.

 

Jedes Stück wird von mir in liebevoller und sogfältiger Handarbeit angefertigt. Großen Wert lege ich dabei neben Funktionalität und Design vor allem auf Sicherheit. Bevor ich ein Produkt ins Sortiment aufnehme, wird es auf Herz und Nieren geprüft und jedes Stück verlässt nur dann meine Manufaktur, wenn ich zu 100 % damit zufrieden bin.


Ich freue mich über jedes Unikat, welches ich für euch anfertigen darf und euch ein Lächeln ins Gesicht zaubert.


Eure Jenny 


 

 

Worauf ich Wert lege...

Liebevolle Handarbeit

 

Mit großer Sorgfalt und viel Liebe zum Detail  entstehen in der jbn manufaktur auf individuellen Wunsch angefertigte Unikate für dich und deinen Hund. Dabei versuche ich jeden Kundenwunsch möglich zu machen, damit du am Ende genau das Produkt in den Händen hältst, welches du dir vorstellst. Bei der Anfertigung meiner Produkte ist jeder Arbeitsschritt zu 100% Handarbeit.

Auch die Schnitte für die Lederflechtung werden per Hand in das Leder gestanzt. Dabei lege ich großen Wert auf Ästhetik und eine gleichmäßige, saubere Flechtung.

 

Hochwertige Materialien

 

Neben hoher Qualität ist mir auch Regionalität sehr wichtig. Deshalb beziehe ich alle meine Materialien ausschließlich aus Deutschland. Das Leder stammt aus deutschen Gerbereien und zeichnet sich durch seine Robustheit, Geschmeidigkeit und Langlebigkeit aus.

Fettleder ist ein Naturprodukt und erhält mit der Zeit durch den Gebrauch seine typische Patina und einen individuellen Look.

Zudem verwende ich ausschließlich Beschläge aus massivem rostfreiem Messing sowie rostfreiem, UV- und salzwasserbeständigem Edelstahl.

 

Nachhaltigkeit

 

Die Natur ist unser Zuhause und Umweltschutz ist für mich eine Herzensangelegenheit. Daher werden meine Produkte möglichst Plastikfrei verpackt und versendet. Demnächst werde ich auch noch auf umweltfreundliches Paketband aus Papier umsteigen. Um eine unnötige Müllproduktion zu vermeiden und den Verbrauch von Rohstoffen so gering wie möglich zu halten, verwende ich auch gut erhaltene gebrauchte Kartons und Versandtaschen. Zudem verzichte ich auf das Ausdrucken meiner Rechnungen und versende diese als PDF-Datei per E-Mail.