Messanleitung

Damit das für Deinen Hund individuell maßangefertigte Halsband optimal passt, ist es wichtig ausschließlich und genau nach dieser Messanleitung zu messen. Andernfalls wird das Halsband nicht richtig passen.

Spätere Änderungen sind nicht mehr möglich!

 

Bitte mit einem Maßband sehr eng direkt am Körper des Hundes messen. Bei langhaarigen Hunden das Fell zusammendrücken. Es darf absolut KEINE Luft oder ein Finger zwischen Maßband und dem Körper des Hundes sein! 

Bitte ausschließlich am Hund messen und keine vorhandenen Halsbänder ausmessen.

 

Eine Zugabe ergibt sich bei der Anfertigung, sodass das Halsband optimal sitzen wird.

Da sich Fettleder noch etwas dehnt, fertige ich die Halsbänder so an, dass sie zu Beginn recht eng sitzen,

damit sie nach der Dehnung nicht zu groß werden.

 

Wenn Du Fragen hast, melde Dich gerne bei mir.

 

 

 

Messanleitung für Zugstopp Halsbänder und Moxon- / Retrieverleinen

Kopfumfang: bitte an der breitesten Stelle des Kopfes, vor den Ohren messen.

Halsumfang: bitte an der schmalsten Stelle des Halses, direkt hinter den Ohren messen.

 

 

Messanleitung für verstellbare Halsbänder

Halsumfang: bitte den Halsumfang an der Stelle ausmessen, an der das Halsband sitzen soll.